So bereiten Sie Ihr Zuhause für den Winter vor

Es muss nicht unbedingt nervenaufreibend sein, Ihr Heim für den Winter vorzubereiten, aber Sie sollten einige Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die Dinge reibungslos ablaufen. Ein bisschen Prävention kann später zu wesentlich weniger Problemen führen. Hier sind einige Tipps, um den Winter ein wenig einfacher zu machen.

Denken Sie über einzigartige Bedürfnisse nach

Die Welt ist in vielerlei Hinsicht ein großer Ort. Diese Liste kann auf ziemlich viele Bereiche angewendet werden, aber es wird sehr wahrscheinlich einige Dinge geben, die einzigartig in deiner Gegend oder Lebenssituation sind, die du hinzufügen möchtest.

  • Überprüfen Sie Ihre Rohre und überprüfen Sie diese nochmals
  • Heizsysteme reinigen und aufbereiten
  • Überprüfen Sie Ihre Kraftstoffversorgung für die Heizung ( Öl, Kohle, Holz )
  • Reinige deinen Schornstein / Kamin
  • Überprüfen Sie Futtermittel für Ihre Tiere
    • Wenn Sie Katzen, Hunde oder Vieh haben, kann es sehr hilfreich sein, sicherzustellen, dass Sie mindestens ein paar Wochen Essen zur Hand haben. Wenn ein Sturm aufkommt, wollen Sie nicht draußen sein und versuchen, Ihre Tiere zu versorgen
  • Reinigen Sie Dachrinnen und Gräben
  • Abdichtung von Fenstern und Türen ( wenn nötig )
  • Überprüfen von Solar – / Windanlagen
  • Vergessen Sie Ihre Fahrzeuge nicht
    • Batterie prüfen ggf. Wasser nachfüllen
    • Frostschutz für Scheibenwaschanlage
    • Frostschutz für Kühlerflüssigkeit
    • Winterreifen / Schneeketten / Spikes
  • Überprüfen Sie Ihre Haushaltswaren ( Toilettenpapier , Zahnpasta und Zahnbürsten, Weibliche Hygieneartikel, Müllbeutel )
  • Überprüfen Sie Ihre Lebensmittelversorgung
    • Ersetzen von abgelaufenen Lebensmitteln bzw. diese für den baldigen Verzehr nach vorne ins Regal stellen
    • Auffüllen von Lebensmitteln
  • Beleuchtung
    • Checken Sie Ihre Taschenlampen / Laternen
    • Haben Sie genug Leuchtmittel im Haus
    • Haben Sie genug Batterien ?
    • Kerzen ?
  • Testen Sie Ihren Wasserfilter
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Schaufeln und vielleicht etwas Salz für Gehwege haben
  • Achten Sie auf wichtige Winterwettervorhersagen und planen Sie entsprechend
  • Überprüfen Sie Ihre medizinische Ausrüstung
    • Im Laufe der Zeit kann ein medizinisches Set aufgebraucht werden und man vergisst leicht, Gegenstände zu ersetzen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie eine zusätzliche Versorgung mit verschreibungspflichtigen Medikamenten haben
  • Zusammenstellung von Tierarzneimitteln bzw. auffüllen
  • Planen Sie etwas Unterhaltung, wenn der Strom aus ist
    • Wenn die Stromversorgung und / oder das Internet während eines Sturms ausgeht, kann es ein bisschen langweilig und auch stressig werden, besonders wenn Sie Kinder haben, die drinnen bleiben.
      • Kartenspiele.
      • Brettspiele
      • Malbücher
      • E-Reader mit Büchern

Please follow and like us: